13.10.2014  | BIRMINGHAM, GREAT BRITAIN 8.-12.10.2014

Im Sattel des Schimmelhengstes Colorit konnte David am Donnerstag die Tageshauptprüfung des internationalen Drei-Sterne-Turniers im englischen Birmingham für sich entscheiden. Eine fehlerfreie Runde in 57,11 Sekunden brachten David und seinem elfjährigen Coriano-Sohn den Sieg in der „Sky Sports Trophy“. Im Großen Preis am Sonntag erreichte das Paar den Rang 6.

 

(Foto: Julia Rau)

02.10.2014  | ASIAN GAMES, INCHEON KOREA 28.09.-01.10.2014

Die Asian Games 2014 in Incheon (KOR) standen ganz im Zeichen der japanischen Springreiter. Im Dream Equestrian Park Centre konnte die Equipe aus Japan u.a. mit unserem Reiter Satoshi Hirao und seinem Pferd Ulano die Bronzemedaille im Team erobern. In der Einzelwertung standen 20 Paare im Finale, aus dem Satoshi Hirao nach einem Stechen gegen seinen Teamkollegen Taizo Sugitani mit der Silbermedaille nach Hause reisen konnte.

Das Team Gugler Sport Horses gratuliert herzlich!

28.09.2014  | LONGINES LOS ANGELES MASTERS - CSI5*, 25. - 28. September 2014

Georgina Bloomberg und Juvina mit vier sensationellen Nullrunden auch in Los Angeles top! Am Samstag beim „Battle of the Nations“ (1,55 m) bestätigte Juvina ihre derzeitige außergewöhnliche Form, bestritt beide Umläufe mit null Fehlern und erreichte den 6. Platz. 

Beim LONGINES GRAND PRIX (1,60 m) am Sonntag im Los Angeles Convention Center starteten Georgina Bloomberg und Juvina als 17. Paar von insgesamt 42 Teilnehmern. Sie meisterten diesen sehr anspruchsvollen Parcours mit 13 Hindernissen ohne Abwurf und freuten sich sehr über den Einzug ins Stechen. Für den „Jump-off“ qualifizierten sich schließlich sechs Paare. Mit einer beherzten, aber sicheren Runde nahm Georgina Bloomberg am Podium die Auszeichnung für den 3. Platz entgegen.